Fasching Bastelideen

Ritterrüstung basteln

Bald ist es wieder soweit – Faschingszeit. In dieser Zeit kann man sich endlich wieder verkleiden und draußen die Aufzüge mit vollem Erstaunen verfolgen. Speziell für Kinder ist das ein riesen Spaß. 

Was halten Sie davon, das nächste Kostüm für Ihr Kind selbst zu machen? Dafür gibt es nämlich lustige Fasching Bastelideen. Diese Ideen können Sie auch zusammen mit Ihrem Kind gestalten. Es gibt doch für Kinder nichts besseres, als ein selbst gebasteltes Kostüm zu tragen. Alles was Sie dafür benötigen, kann man sich kostenlos beim nächsten Einkauf beschaffen.

Gebastelt wird ein Ritterhelm, ein Schwert und das passende Schild.

Für dem Helm benötigt man einen Getränkekarton (Größe: für circa acht 1,5 Liter Tetrapack), der am besten unversehrt ist.

Für das Schild benutzt man zwei Obst- oder Gemüsekartons, da diese sehr stabil sind.

Des weiteren sollte man sich folgende Utensilien zurechtlegen:

  • Einen dicken Filzmaler, zum Aufmalen der  Konturen auf der Rüstung
  • Eine große Bastelschere
  • Zwei verschiedene Farben – am besten Acrylfarben – um die Rüstung zu bemalen
  • Einen dicken Pinsel
  • Circa 3 kleinere Pinsel für kleinere Wappenmalereien
  • Eine Feder, zur Verzierung des Ritterhelms
  • Einen Streifen Stoff, als Handschlaufe für das Schild.
  • Eine Tube Bastelkleber

Damit man nicht alles auf den Boden oder den Tisch kleckert, nehmen Sie am besten noch Zeitungspapier zum abdecken, ein Glas Wasser (für die Farbpinsel) und natürlich etwas um die Hände zu säubern.

Und dann kann es auch schon losgehen:

Als erstes fängt man am besten mit dem Ritterhelm an. Hier malt man in der richtigen Höhe (vorher ausprobieren) die Augenschlitze auf und schneidet diese aus. Dann kann man den Helm auch schon anmalen und nach dem Trocknen mit der Feder verzieren.

Dann kommen das Schwert und das Schild dran. Hier malt man auf die Obstkartons jeweils die Konturen für das Schwert und das Schutzschild. Dann schneidet man beides aus und kann es auch schon bemalen. Nach dem Trocknen malt man auf das Schild sein gewünschtes Wappen und klebt zum Schluss die Handschlaufe hinten auf.

Fertig ist die Ritterausrüstung!

Dazu nimmt man ein altes Laken, das man als Ritterumhang benutzen kann und einen Besenstiel für das passende edle Ross. Für den Kopf des Pferdes kann ein weiterer Pappkarton verwendet werden.

Viel Spaß mit Ihrem selbst gebastelten Kostüm!