Taufe Bastelideen

So leicht können sie ein individuelles Geschenk zur Taufe basteln

Eine Taufe ist ein ganz besonderer Anlass in einem jungen Leben.

Umso schöner ist da ein selbst gebasteltes Geschenk. Gibt man in der Suchmaschine „Taufe Bastelideen“ ein, findet sich als eine der ersten Einträge die beliebte Windeltorte und Karten.

Wem das zu bekannt ist, dem gefällt vielleicht diese Variante besser.

Hier kommt eine schöne und leicht herzustellende Idee was man zur Taufe basteln kann. Das pfiffige an dieser Idee ist, dass die Grundvariante sich leicht nach eigenen Vorstellungen umwandeln läßt.

benötigte Materialien:

  • 1 schöne Glasschale oder evtl. Vase
  • 1 Papprolle
  • gelbes Krepppapier
  • orangenes Krepppapier
  • 1 Bogen weißes Tonpapier
  • 1 goldenes Kreuz
  • Klebe
  • Schere
  • Deko:Schnuller, Babybürste, Geld, niedliche Söckchen oder ähnliches
  • evtl. etwas Tesafilm
  • 2 schöne Servietten
  • Bindfaden oder Büroklammern

Anleitung:

1. Die Papprolle mit dem weißen Tonpapier bekleben evtl. das Tonpapier erst zurecht schneiden.

2. Das goldene Kreuz auf die Rolle kleben.

3. Das gelbe und orangene Krepppapier übereinander legen und am oberen Rand der Papprolle ankleben, sodass es wie eine Kerzenflamme aussieht. Dazu die obere Spitze des Krepppapiers zusammenkleben, entweder mit einem kleinen Faden oder Tesafilm

4. Die Servietten zu Fächern falten.

5. Die Servietten auf den Boden der Glasschale legen

6. Die Pappkerze auf die Servietten stellen, evtl. zusammenkleben und das Ganze mit etwas Tesa am Boden des Glases befestigen

7. Die zusätzliche Deko wie Schnuller, Babybürste, Söckchen etc. hinzufügen und evtl. dekorativ mit Tesa befestigen, damit alles an seinem Platz bleibt

8. Geldscheine zu kleinen Fächern falten und in der Mitte entweder mit einem Faden oder der Büroklammer zusammenhalten, damit eine Schleife entsteht

9. Wer lieber Münzen verschenken möchte: Die Münzen in Klarsichtfolie stecken und an zwei Seiten wie ein Bonbon einpacken, dazu rosa oder blaues Band benutzen

Alternativ kann das Glas auch durch einen schönen Dekoteller ersetzt werden und / oder das Kreuz durch einen Taufspruch.

Selbstverständlich kann es auch eine echte Kerze – sogar eine selbstgestaltete Taufkerze sein. Oder der Taufspruch des Kindes wird auf die Glasschale geschrieben / graviert.

Seien sie kreativ.