Weihnachten Bastelideen

Weihnachtliche Bastelideen

Wenn die vorweihnachtliche Zeit mit großen Schritten näher rückt, so ist man auch gewillt, die eigene Wohnung weihnachtlich zu schmücken. Besonders für Kinder ist es spannend, mit den Eltern und Geschwistern entsprechende Dinge zu basteln, die anschließend in den eigenen 4 Wänden verteilt werden können. 

Um für Weihnachten basteln zu können, eignet sich besonders Fensterschmuck, der eine besinnliche Stimmung in den jeweiligen Raum bringt. 

Im Folgenden werden 2 Bastelanleitungen vorgestellt, die man ganz leicht – auch mit den Kindern – durchführen kann. aber dennoch den gewünschten Effekt erzielen werden. 

Als Material wird benötigt:

  • weißes Druckerpapier
  • eine Schere
  • ein Bleistift
  • zusätzlich leere Aluhüllen von Teelichtern

Die im Anschluss aufgeführten Fensterbilder wirken besonders plastisch, da sie sowohl von innen als auch von außen zu erkennen sind. Um für Weihnachten Bastelideen umsetzen zu können, sollte man der folgenden Anleitung Schritt für Schritt folgen:

– Schneeflocken: Hierzu werden Kreise (ca. handtellergroß) auf das Druckerpapier aufgezeichnet und ausgeschnitten. Im Anschluss wird der Kreis 3x gefaltet, sodass zum Schluss ein Achtelkreis entsteht. Nun wird entlang der verschlossenen Längsseite ein individuelles Muster aufgezeichnet – dabei eignet sich das Muster verschiedener Zweige. Entlang dieser Linie wird später ausgeschnitten und das Papier kann vorsichtig auseinander gefaltet werden. Mit dieser Technik entstehen immer wieder neue Muster für die Schneeflocken, die nun mit Tesafilm an das Fenster geklebt werden können.

– Silberne Sterne: Dabei wird in den Rand einer leeren Teelichthülle das Muster von Zacken eingeschnitten (sollen später die Spitzen des Sterns darstellen). Im Anschluss werden die einzelnen Spitzen vorsichtig umgeklappt und der erste silberne Stern ist fertig… Nun kann auch dieser am Fenster befestigt oder als Girlande – mit mehreren anderen Sternen – aufgereiht werden.

Da die vorgestellten Bastelarbeiten schnell und einfach gelingen, sind sie die perfekte Beschäftigung für Kinder – besonders an trüben Wintertagen. Denn zum einen sehen die Kleinen einen schnellen Erfolg ihrer Arbeit und zum anderen können sie über Wochen hinweg stolz auf ihre Bastelarbeit sein!